Ihre Sparda-Bank vor Ort

Ihre Sparda Bank

Zur nächsten Filiale der {instituteName}
PLZ {instituteZip} ändern

Filialen suchen
Loading...
Autokredit als Privatkredit

Autokredit beim Autohaus, Privatkredit oder Leasing?

Die schlaue Autofinanzierung: Ratenkredit bei der Bank oder Autokredit beim Händler

Wer sich ein neues Auto leisten möchte, hat meist viele Fragen. Soll es ein Gebrauchtwagen oder ein glänzender Neuwagen ab Werk sein? Möchte ich den neuen Wagen mit meinen Ersparnissen bar zahlen oder doch besser finanzieren? Wenn ich mich für eine Autofinanzierung entscheide, wo bekomme ich einen günstigen und einfachen Autokredit: Bei der Bank oder direkt beim Händler oder Autohaus über eine Autobank? Die Sparda-Bank gibt Ihnen einen ersten Überblick über die möglichen Darlehensformen. Wir zeigen Ihnen die Unterschiede zwischen einem Autokredit beim Autohaus, einem Raten- beziehungsweise Privatkredit bei der Bank und Leasing auf.

Auto finanzieren mit einem Privatkredit

Welche Möglichkeiten habe ich, ein Auto zu finanzieren?

Die drei grundsätzlichen Möglichkeiten sind:

  • Klassischer Ratenkredit bei der Bank
  • Privatleasing über den Händler
  • Ballonfinanzierung mit Schlussrate bei einer Autobank über den Händler

Mit dem Privatkredit Ihrer Sparda-Bank zum Traumauto

  Loading... 

Autokredit beim Autohaus und Leasing

Wer sich für eine Finanzierung entscheidet, hat grundsätzlich die Wahl zwischen einem Autokredit vom Autohaus, einem Privatkredit beziehungsweise Ratenkredit bei der Bank oder Leasing.

Beim Privatleasing bekommen Kunden der Autobank ein Nutzungsrecht für das Auto über eine festgelegte Laufzeit gegen eine monatliche Zahlung mit Zinsen. Sie mieten das Auto. Meistens kommt eine Anzahlung hinzu. In der Regel geht der Wagen nach Ende der Laufzeit zurück an den Leasinggeber.

Anders ist das beim Autokredit vom Autohaus, der Ballonfinanzierung. Hier zahlt der Autokäufer ebenfalls monatliche Raten mit Zinsen; am Ende der Laufzeit wird eine Schlussrate, der so genannte Ballon, fällig. Sie errechnet sich aus dem Restwert des Autos, der bei Vertragsabschluss festgelegt wird. Das kann Nachteile für den Käufer haben, da der Wagen unter Umständen diesen Restwert nicht tatsächlich besitzt. Außerdem kann die Restrate so hoch, sein, dass dafür ein weiterer Kredit benötigt wird – mit zusätzlichen Kosten und schlechteren Konditionen.

Autokredit mit Privatkredit bei der Bank

Planungssicherheit und Flexibilität bietet normalerweise der meist nicht zweckgebundene Ratenkredit bei der Bank. Sie entscheiden über die Kreditsumme und die Laufzeit und zahlen monatliche und gleichbleibende Raten mit Zinsen und Tilgungsanteil.

Mit einem Privatkredit von der Hausbank als Autokredit vermeiden Sie hohe Schlussraten. Sie zahlen das, was Ihr neuer Wagen Ihnen Wert ist und am Ende gehört er Ihnen – ohne Wenn und Aber. Unsere günstigen Zinsen, die Möglichkeit zu Sondertilgungen, zur Kredit-Absicherung und unsere faire und kompetente Beratung machen den Ratenkredit der Sparda-Banken zusätzlich attraktiv. Kommen Sie für detaillierte Informationen und einem individuellen Angebot für Ihren Autokredit einfach auf uns zu.

Vor Ort
Kontakt
Termin
FAQ
Vor Ort

Ihre Sparda Bank

Zur nächsten Filiale der {instituteName}
PLZ {instituteZip} ändern

Filialen finden
  Loading... 
Kontakt

Ihre Sparda Bank

Zur nächsten Filiale der {instituteName}
PLZ {instituteZip} ändern

Filialen finden
  Loading... 
Termin

Ihre Sparda Bank

Zur nächsten Filiale der {instituteName}
PLZ {instituteZip} ändern

Filialen finden
  Loading... 
FAQ

Sie haben Fragen? Wir die Antworten!