Ihre Sparda-Bank vor Ort

Ihre Sparda Bank

Zur nächsten Filiale der {instituteName}
PLZ {instituteZip} ändern

Filialen suchen
Loading...

Ausbildung und Praktikum

Mit einem Job bei Sparda starten Sie erfolgreich in Ihre berufliche Zukunft

Als regional verwurzelte Banken-Gruppe ist uns die Ausbildung junger Menschen ein besonderes Anliegen. Daher begleiten wir junge Menschen gerne bei ihren ersten Schritten in ein erfolgreiches Berufsleben. Dabei legen wir nicht nur Wert auf eine fachlich fundierte Ausbildung, sondern die individuelle Förderung liegt uns genauso am Herzen.

Abspielen

#SpardaSindWir

Erfolg im Job ist kein Zufall, besonders nicht, wenn Sie sich für eine Ausbildung bei einer der Sparda-Banken entscheiden. Unsere Auszubildenden werden von Anfang an gezielt gefördert und übernehmen schnell verantwortungsvolle Aufgaben. Werden auch Sie Teil der Sparda-Gemeinschaft und bewerben Sie sich auf eine unserer Stellen für die Ausbildung zum Bankkaufmann oder -frau.

Und wenn Sie noch nicht genau wissen, ob eine Ausbldung bei Sparda zu Ihnen passt, ist ein Praktikum vielleicht genau das richtige für Sie.

Praktikum

Erleben ist viel besser als vermuten

Sie beenden bald die Schule und wollen wissen, wie es weiter gehen soll? Als Praktikant lernen Sie die Arbeitswelt in einer der Sparda-Banken in dem von Ihnen angestrebten Beruf näher kennen und bekommen einen ersten Einblick. In Ihrem Praktikum durchlaufen Sie fast jede Abteilung, lernen viele Bereiche kennen und sammeln praktische Erfahrungen. So können Sie sicher sein, auch die richtige Entscheidung zu treffen für eine mögliche Ausbildung Bankkaufmann oder -frau. Finden Sie heraus, welcher Beruf zu Ihnen passt. Bewerben Sie sich als Praktikant bei der Sparda-Bank in Ihrer Region.

Informationen zu den angebotenen Praktikumsplätzen finden Sie auf den Karriereseiten unserer Sparda-Banken oder in unserer Jobbörse.

Ausbildung, Praktikum und Duales Studium

Ausbildung

Erfolg im Beruf ist kein Zufall

Sie stehen kurz vor Ihrem Schulabschluss oder haben Ihr Abschlusszeugnis gerade erst erhalten? Jetzt ist es wichtig, dass Sie die richtige Entscheidung für Ihre Berufsausbildung und Ihren späteren Job treffen. Da sind Sie bei den Sparda-Banken genau richtig.

Die Sparda-Banken bieten jedes Jahr Ausbildungsplätze mit verschiedenen Schwerpunkten an. Genaue Informationen hierzu und offene Ausbildungsstellen finden Sie auch auf den Karriereseiten unserer Banken oder in unserer Jobbörse. Hier finden Sie alle freien Ausbildungsplätze für die Ausbildung Bankkaufmann oder -frau. Und Sie können auch direkt die Bewerbung für Ihren Ausbildungsplatz starten.

Duales Studium

Theorie und Praxis optimal kombinieren

Sie möchten studieren aber gleichzeitig und parallel Praxiserfahrungen in einer Bank sammeln? Dann ist ein duales Studium bei der Sparda-Bank genau das richtige. Viele unserer regionalen Banken bieten diese Möglichkeit der optimalen Kombination aus Theorie und Praxis an. Nähere Informationen zu Studienschwerpunkten und offenen Stellen finden Sie auf den Karriereseiten unserer Banken oder in unserer Jobbörse.

Interesse geweckt? Finden Sie Ihren neuen Arbeitsplatz bei Sparda.

Hier finden Sie die offenen Stellen der Sparda-Gruppe:

Fragen und Antworten rund um die Ausbildung zum Bankkaufmann oder zur Bankkauffrau

Bankkaufmann/-frau ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG). Die Berufsausbildung ist anspruchsvoll und tiefgehend und erfordert deshalb ein hohes Maß an Eigenverantwortung, Eigeninitiative sowie Lernbereitschaft.

Zu den Aufgabengebieten von Bankkaufleuten gehört es, Kunden bedarfsorientiert Geld- und Vermögensanlagen anzubieten, sie in Fragen der Kontoführung und des Zahlungsverkehrs zu beraten und zu betreuen, Wertpapiergeschäfte abzuwickeln, Privatkredite sowie Baufinanzierungen zu bearbeiten und Auslandsgeschäfte abzuwickeln.

Darüber hinaus können Bankkaufleute Planungs-, Organisations-, Steuerungs- und Kontrollaufgaben in bankinternen Bereichen wie Rechnungswesen, Controlling, Organisation, Datenverarbeitung, Beschaffung, Personalwesen und Revision übernehmen. Die zentrale Rolle spielt jedoch, und dies bereits in der Ausbildung, der Verkauf von Bankdienstleistungen und -produkten.

Moderne Technik spielt in der Ausbildung zum Bankkaufmann / zur Bankkauffrau ebenfalls eine wichtige Rolle: Neben der Beratung im persönlichen Gespräch setzen Bankkaufleute moderne Kommunikationsmittel für den Kontakt mit Kunden ein. Der Computer mit Intra- und Internetanschluss ist unentbehrlich, z.B. für die Abwicklung von Online-Bankgeschäften oder für den Online-Aktienhandel. Auch per Telefon werden Kundenanliegen bearbeitet.

Darüber hinaus gehen Bankkaufleute mit bankspezifischen Geräten wie beispielsweise Geldein- und -auszahlungsautomaten oder Kontoauszugsdruckern um.

In der Regel dauert die duale Ausbildung drei Jahre und gliedert sich in den theoretischen Teil in der Berufsschule und die praktische Ausbildung. Es ist aber theoretisch möglich, diese Zeit auf zwei Jahre zu verkürzen. Das vereinbaren Sie individuell während Ihrer Ausbildung.

Nach etwa der Hälfte der Ausbildungszeit findet eine Zwischenprüfung statt. Die Ausbildung endet schließlich mit bestandener Abschlussprüfung, die aus einem schriftlichen und einem mündlichen Teil (einem Kundenberatungsgespräch) besteht.

Immer auf dem Laufenden bleiben - Unser JobLetter

Sie möchten bei unseren offenen Stellen auf dem Laufenden bleiben? Dann melden Sie sich zu unserem Newsletter an:

Vor Ort
Kontakt
Termin
FAQ
Vor Ort

Ihre Sparda Bank

Zur nächsten Filiale der {instituteName}
PLZ {instituteZip} ändern

Filialen finden
  Loading... 
Kontakt

Ihre Sparda Bank

Zur nächsten Filiale der {instituteName}
PLZ {instituteZip} ändern

Filialen finden
  Loading... 
Termin

Ihre Sparda Bank

Zur nächsten Filiale der {instituteName}
PLZ {instituteZip} ändern

Filialen finden
  Loading... 
FAQ

Sie haben Fragen? Wir die Antworten!